MonatsarchivApril 2013

Dungeon Lore

Endlich ist es geschafft!
Dungeon Lore (ursprünglich Dungeon Legend) ist erschienen und kann nun endlich gekauft werden.

Einige haben schon nicht mehr dran geglaubt und auch ich hatte irgendwann so meine Zweifel. Das lag aber nicht am Spiel selbst sondern am Publisher, den wir dummerweise ins Boot geholt hatten. Er ist auch der Grund, warum das Spiel jetzt Dungeon Lore heisst.

Und so geschah es! 🙂

Es war im Frühjahr 2010 als mein Kumpel Thomas über Twitter nach einem Animator für ein neues Spiel gesucht hatte. Wir kannten uns damals nur von einem Unity3D-Forum, welches er betrieben hatte und wo ich einfacher User war.
Jedenfalls habe ich mich angeboten und ihm ein paar kleine Animationen von mir gezeigt.
Die gefielen ihm und schwupps war ich ihm Team!

Im Team war ein Programmierer aus Australien, ein Musiker aus Israel, ein 3D-Artist aus England und ein Grafiker aus Singapur die die Spielfiguren erzeugt und texturiert haben, Thomas aus USA, der die Szearien gebaut und texturiert hatte und ich, der den Figuren Leben einhaucht. Thomas hatte die Spielidee, hatte die Mechaniken definiert und die Konzepte erstellt. Ein Grafiker aus England hat die nötigen Konzeptzeichnungen für die Wesen erzeugt.