Malzbie’s Minitutorials

Hier findest du kleine Tutorials in loser Reihenfolge. Ich fange also nicht bei den Basics an und arbeite mich dann vor.
Das einzige, was ich garantieren kann; Es geht um Unity3D und ich versuche Fragen zu beantworten, die nicht so leicht per Text zu beantworten sind!

 

Teil 1:

Kann man selbst erstelle Animationen der alten Art (keine MoCap-Dateien) mit Mecanim steuern? JA!

 

 Teil 2:

Hier zeige ich, wie man mit dem Animator von Mecanim auch einfache Objektanimationen steuern kann und jetzt endlich auf die Befehle wie animation.Play() usw. verzichten kann.

 

Teil 3:

Welcher Unterschiede gibt es bei den verschiedenen Möglichkeiten ein Objekt zu bewegen? Wie wirkt sich z.B. ein Bewegen über die Transform Komponente aus, wenn das Objekt mit einer Wand kollidiert. Ich zeige euch den Unterschied zu einem physikalisch bewegten Objekt.

 

Teil 4:

In diesem Tutorial zeige ich euch, was bei einem Waffenwechsel gemacht werden muss. Ich zeige euch, wie die richtigen Animationen abgespielt werden und wie man die Waffe wechselt und sie an die richtige Position bringt.

 

Teil 5:

Ich zeige euch das Aufnehmen von Objekten und das Einfügen in ein Inventar. Die Übergabe der Werte via ScriptableObjects wird erklärt und natürlich wird auch das Ablegen dieser Objekte zurück in die Szene gezeigt.

 

Teil 6:

Ich zeige euch wie man Jumps, Double-Jumps und Wall-Jumps programmiert. Außerdem erkläre ich euch wie man den Untergrund auswerten kann, damit man bei steilen Stellen nicht springen kann.

 

Teil 7:

Es wird gezeigt, wie man sich auf Leitern bewegt, wann man anfängt zu klettern und wie man wieder in den normalen Modus zurück kommt.

 

 Teil 8:

In dieser Folge zeige ich euch, wie man Objektinformationen mittels MiniJSON abspeichern und einlesen kann. Ich hoffe ich habe es soweit verständlich erklärt. Für alle, die es mal probieren wollen oder nicht genau sehen konnten, was ich da gemacht habe, hänge ich die Scripts einfach mal zum Download an. Scripts vom Tutorial

 

Teil 9:

In dieser Folge zeige ich euch, wie man die Grafik eines Buttons animieren kann.

 

Teil 10:

In dieser Folge geht es auch um Buttons, aber dieses Mal um einen Cooldown Button, der erst nochmal gedrückt werden kann, wenn er sich aufgeladen bzw. abgekühlt hat.