MonatsarchivOktober 2011

Lampen kaufen ist schwer geworden.

Gestern wollte ich ein paar neue Lampen  kaufen, mir gehen ja ständig diese Energiesparlampen kaputt.
Ich also los in einen Baumarkt und geschaut, was es alles so gibt. Licht wie bei einer herkömmlichen 60W Glühlampe sollte das Leuchtmittel schon bringen. Glühlampe ist nicht mehr im Verkauf, Energiesparlampe auf Leuchtstoffbasis wollte ich nicht –  macht ein scheiß Licht, blieb also nur Halogen- oder LED-Technik übrig.

Alter!

Da kommt man ja nicht mehr zurecht. Ich dachte bei der LED-Technik würden auch solche Vergleichsangaben stehen, wie sie bei den anderen Energiesparlampen drauf stehen. Also so was wie „Diese Lampe hat 12W das entspricht einer 60W Glühlampe… „

HumbleBundle – Kauft tolle Spiele und spendet dabei Geld für einen guten Zweck!

Ich finde das Konzept so toll, dass ich unbedingt mal darüber schreiben will.

Was ist HubleBundle?

HumbleBundle ist eine Seite im Internet, auf der die Macher es schaffen, Spielehersteller dazu zu bringen ihre Spiele für einen Guten Zweck anzubieten.
Der Käufer zahlt nur das, was er will bzw. was er kann! Es gibt keinen festgesetzten Preis!
Die Spiele sind DRM-frei, brauchen keine Seriennummer, müssen nicht freigeschaltet werden und können somit auf mehrere Rechner installiert werden.  Sie sind für Windows, Mac und Linux Systeme beziehbar und haben meist auch einen Steam-Key, wenn man denn unbedingt Steam zum Verwalten seiner Spiele nutzen will.
Ab einer gewissen Summe, bekommt man sogar noch das vorige Bundle dazu und hat schnell eine Hand voll toller Spiele erworben.