MonatsarchivAugust 2018

MUD RACE

Ein weiterer Flipper ist fertig!
Mud Race ist sein Name und wie der Titel schn sagt, geht es um ein Rennen im Schlamm.

Der Flipper ist recht schnell, wie es sich für ein Rennen gehört, aber nicht so aufwendig gestaltet. Er lässt sich also leicht durchschauen. Die Rampen sind so gebaut, dass man nicht unbedingt ganze Umrundungen schafft. Man rutscht also auch mal weg und kommt in einen falschen Weg.
Der Sinn des Spiels ist es, ein Rennen zu starten und dann in die angezeigten Wege oder Rampen zu schießen um den Checkpoint zu erreichen. Sind alle Checkpoints abgearbeitet, muss man wieder duch Start/Ziel schießen um das Rennen zu beenden. Jedes nächste Rennen wird etwas schwieriger, denn die Wege und Rampen müssen immer bis zu einen gewissen Punkt durchfahren werden. Wo beim ersten Rennen noch ein einfaches rein schießen  gereicht hat, muss bei anderen Rennen ein kompletter durchlauf der Rampe erreicht werden. Und das alles so schnell wie möglich, denn nur dann gibt es auch richtig viele Punkte.
 Wo man bei den ersten Rennen auch bei abgelaufener Checkpoint-Zeit noch das rennen beenden konnte, muss man im letzen Rennen jeden Checkpoint erreicht haben, bevor der Counter abläuft. Schafft man es nicht, ist das Rennen beendet und muss neu gestartet werden.
Damit alles noch ein wenig schwerer wird, sind alle Bonuswege so angelegt, dass sie den Rennweg verändern. Man muss also erst den Bonus holen damit man zum Checkpoint kommt. Das kostet Zeit und Nerven! Aber genau so soll es sein! 🙂