MonatsarchivJuni 2017

Carnival Pinball ist fertig!

Jetzt endlich, sind alle Bugs gefunden, alle Sounds erstellt, alle Grafiken gemalt und alle Anzeigen animiert. Es hat dann doch etwas länger gedauert als ich gedacht hatte.

Das macht aber nichts, denn nun gefällt’s mir. 🙂

Hier ist ein Bild, wie man es sehen kann, wenn man den Flipper spielt.

Der Tisch aus einer flachen Kameraposition

Und hier ist ein Video in nicht ganz so guter Qualität, welches alle Möglichkeiten des Tisches zeigt. Irgendwie hat mir YouTube beim wandeln die Farben verfälscht.

Wie auch beim ersten Flipper, gibt es drei Kamerapositionen, zwischen denen der Spieler wechseln kann. Ich spiele gerne in der flachen Position, aber funktionieren tun alle drei.
Natürlich gibt es auch wieder viele Möglichkeiten Multibälle zu spielen. Diesmal kann man sogar 7 Kugeln gleichzeitig auf dem Tisch haben. Es wird dann zwar unübersichtlich, macht aber richtig viel Spaß! 🙂